Herbstbasar an der St. Ursula-Schule

Aktuelles

Am Samstag, den 3. November findet wieder von 11 bis 17 Uhr der Herbstbasar an der St. Ursula-Schule statt. Kunsthandwerker und Hobbykünstler aus der Region Hannover und aus der Schulgemeinschaft bieten ihre Waren an. An einigen Ständen erfolgt der Verkauf zugunsten caritativer Projekte, die die St. Ursula-Schule unterstützt, z.B. für die Straßenkinderhilfe von Padre Benedikt Lennartz, einem ehemaligen Schüler, oder für die Haiti-Kinderhilfe, zu der Lehrer engen Kontakt pflegen. Darüber hinaus laden Eltern und Schüler der St. Ursula-Schüler Kinder zu Mitmachaktionen im Bereich Basteln und Werken ein und natürlich erwartet die Besucher ein vielfältiges kulinarisches Angebot – hausgemachte Kuchen, Bratwürstchen usw. Der Erlös aus Standgebühren und Café soll für verschiedene Projekte verwendet werden, die den Schülern zugutekommen. Die St. Ursula-Schule freut sich auch Ihren Besuch!