Fördern und Fordern - die eigene Persönlichkeit entwickeln

Die gezielte Förderung von intellektuellen, künstlerischen, sozialen und praktischen Begabungen ist eine wichtige Aufgabe der Schule. Jeder Schüler hat Anspruch auf Unterstützung, die zu ihm passt.

Förderangebote dienen der Sicherung von Grundlagenwissen. Das können zum Beispiel Förderkurse, Hausaufgabenaufsicht oder die Nachhilfebörse sein. Auch da, wo Schüler höhere Anforderungen suchen und ihre Interessenschwerpunkte einbringen möchten, macht unsere Schule zahlreiche Angebote.

Orientierung vermitteln diese Seiten, und natürlich beraten die Lehrkräfte gern.

Die folgende Liste orientiert beispielhaft über einige der vielfältigen Lernanregungen der Schule für praktisch alle Jahrgänge.

Mit "fördern" bezeichnen wir Angebote, die stärker unterstützen, wiederholen und festigen.

Unter "fordern" verstehen wir Angebote, die vor allem Herausforderungen und Vertiefungen bieten, wie etwa die Gauß-AG oder die Teilnahme an qualifizierten Wettbewerben.

Deutsch

Angebote Zielgruppe Fördern oder Fordern? Ansprechpartner
Literatur/Philosophie AG   fordern Norbert Junker
Schülerzeitung SUSHI ab Jg 7 fordern Michael Moßmaier
Lesewettbewerb Jg 6 fordern  
Schreibwettbewerb je nach Ausschreibung fordern  

Englisch/Französisch/Latein/Spanisch/Sprachen

Angebote Zielgruppe Fördern oder Fordern? Ansprechpartner
Förderunterricht Englisch Jg 5 und 6 fördern Regina Muschik
DELF Sprachzertifikat Französisch Jg 7 bis 12 fordern Michael Monse
Beratung Auslandsaufenthalt Jg 8, 9, 10 fordern Birgit Woltermann
Seminarfach Wirtschaftsenglisch mit Berufspraktikum in London Jg 12 fordern Dr. Carola Hecke
Italienisch AG   fordern Cornelia Lieske
English for Business Jg 11, 12 fördern / fordern Dr. Carola Hecke
Prix des lycéens allemands JG 11, 12 fordern Claudia Probst
Englisches Theater Jg 5-7 fordern Bärbel Töberich-Hein
Förderunterricht Latein Klasse 8B fördern Bernhard Ratuschny
Förderunterricht Latein Jg 8 fördern Bernhard Ratuschny
rerum antiquarum certamen Jg 11, 12 fordern Bernhard Ratuschny
Vokabelolympiade Jahrgang 7 fordern Bernhard Ratuschny

Schüleraustausch

Angebote Zielgruppe Fördern oder Fordern? Ansprechpartner
Israel Jg 11 / 12   K. Dinkelacker
Senlis (Frankreich) Jg 8   Claudia Probst
AG zur Vorbereitung des Austausches mit Senlis Jg 8   Claudia Probst
Schweiz Jg 10 fördern und fordern Dagmar Zimmermann
London Jg 10 fördern und fordern Dr. Carola Hecke
Nicaragua     Eva Sievers
Spanien Jg 9   Eva Sievers

Mathematik

Angebote Zielgruppe Fördern oder Fordern? Ansprechpartner
Förderunterricht Mathe Jg 5-7 fördern C. Reincke
Bolyai Wettbewerb Jg 5-12 fordern B. Ratuschny
Mathematikwettbewerb Pangea Jg 5-8 fordern Ute Büring/ Monika Kiehne / B. Ratuschny
Teilnahme an Gauß - AG (Uni Hannover) Jg. 8-11 fordern C. Reincke
Teilnahme an Workshops des Informatikinstituts (Herbst- und Osterferien)   fordern HP. Meiser / C. Reincke
Knobel-AG Jg 5 fordern B. Ratuschny
Jg 6 fordern B. Volmer
Teilnahme an der Informatik AG (Ada Lovelace's Urenkelinnen) der Uni Hannover Jg 9-11 fordern Christa Reincke / HP. Meiser

Biologie/Physik/Chemie/Informatik

Angebote Zielgruppe Fördern oder Fordern? Ansprechpartner
Ausbildung zum Schulsanitäter Jg 9 fordern Sabine Petzel
Dienst als Schulsanitäter ab Jg 9 fordern Sabine Petzel
Chemie / Biologie - Olympiade Jg 12 fordern Volker König Sabine Petzel
"Einsteins Enkeltöchter" - Hochbegabtenprojekt der Uni Hannover   fordern  
Bundeswettbewerb Informatik Jg 11 / 12 fordern Michael Sander
Teilnahme an der Informatik AG (Ada Lovelace's Urenkelinnen) der Uni Hannover Jg 9 fordern  
"Einsteins Enkeltöchter" - Hochbegabtenprojekt der Uni Hannover Jg 10-12 fordern Andreas Reincke
Dechemax Jg 8 fordern Sabine Petzel
HannoverGen (Biologie) Jg 10 fordern  
Schulgarten Jg 7 - 9 fordern Thomas Ivanovs

Politik/Geographie/Geschichte/Religion

Angebote Zielgruppe Fördern oder Fordern? Ansprechpartner
Geographiewettbewerb Jg 5 bis 10 fordern Wolf-Dieter Schmidt
Börsenplanspiel ab Jg 10,2 Klassen fordern Christine Homann-Dorau, Matthias Schulz
ecopolicyade ab Jg 9 fordern Ellen Hinze, Matthias Schulz
Zeitzeugen-Projekt   fordern Oliver Peters
Planspiel Polis (Erdkunde, Politik) Jg 12 fordern Ellen Hinze, Matthias Schulz, Wolf-Dieter Schmidt
MIG-Spiel Jg 11 fordern Matthias Schulz
Business at School Jg 12 fordern Matthias Schulz
Wettbewerbe Religion   fordern  
Interreligiöser Dialog   fordern Christian Fauth von Kreitmayr
MUN - Model United Nations (Planspiel in Kiel) 11. - 12. Jg. eher fordern Friedrich Huneke
Geschichte: Seminarfach "Spurensuche" - Wettbewerb der Körberstiftung und Geschichtsprojekt "Erinnern und Zukunft" 11. / 12. Jg. fordern Friedrich Huneke

Musik/Kunst

Angebote Zielgruppe Fördern oder Fordern? Ansprechpartner
AG Chor I Jg 10 - 13 fordern Thomas Ivanovs
AG Chor II Jg 7 - 9 fordern Barbara Meisig
AG Orchester Jg 5 - 13 fordern Erdmuthe Lüttig
AG Schulmess-Band   fordern Kathrin Dinkelacker
AG Chor 5 bzw. 6 Jg 5 bzw. 6 fordern Erdmuthe Lüttig
AG Percussion 5 bzw. 6 Jg 5 bzw. 6 fordern Thomas Ivanovs
AG Bläser   fordern Frank Schmitz
AG Gitarren Jg 5 bzw. 6 fordern Barbara Meisig, Elke Wand
Teilnahme am Benefizkonzert   fordern  
Band für den evangelischen Schulgottesdienst ab Jg 6 fordern Thomas Ivanovs

Sport

Angebote Zielgruppe Fördern oder Fordern? Ansprechpartner
AG Golf   fordern Jens Helfers
Wettbewerb Golf   fordern Jens Helfers
Wettbewerbe Hockey   fordern Eltern
Klettern   fordern Jens Helfers
AG Rudern Jg 8 bis 13 fordern Gerd Prinzhorn
AG Volleyball Jg 7 bis 13 fordern Gerd Prinzhorn

Sozialer Bereich

Angebote Zielgruppe Fördern oder Fordern? Ansprechpartner
Patenschüler Jg 9 fordern Renate Brachem
Ausbildung zum Streitschlichter ab Jg 9 fordern Lars Reinke
Interkulturelles Seminar St. Marienthal / Online - Radio   fordern Christian Fauth von Kreitmayr
SV   fordern Thomas Ivanovs
Orientierungstage Jg 11/12 fordern Regina Muschik